Wohlbefinden und Neugierde waren meine ersten Feldenkrais® Erfahrungen.  Und die Tatsache der Möglichkeit, in solch einem angenehmen Rahmen zu lernen. Von alldem ergriffen, entschied ich mich für die Ausbildung ROMA 3 von 1999 – 2002 im schönen Italien. 

Seither biete ich Feldenkrais® in Einzelstunden & Gruppenstunden an und wirke seit Jahren in Wiener Ausbildungen mit. Diese Arbeit bereichert mein tägliches Leben. Wie meine Töchter Lola, Josefina und Rosina, die mich immer wieder daran erinnern, dass vieles mit Neugierde, Spaß und Leichtigkeit besser gelingt.       

Weniger Rückenschmerzen dank den richtigen Feldenkrais-Bewegungen